Berlin

Bitte bewerben Sie sich hier auf „ITbbb.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Ihre Aufgabe

Als Big Data Engineer (m/w) übernehmen Sie mit ihrer systemischen Expertise die Weiterentwicklung und Pflege der technologischen Basis unseres Big Data-Teams

  • Entwurf, (Weiter-)Entwicklung, Einrichten und Pflege geschäftskritischer Applikationen in den Bereichen Smart & Big Data, Reporting-Lösungen, Data Warehouses und klassische Business Intelligence-Lösungen
  • Installation, Konfiguration und Auslieferung von verschiedenen Technologie-Stacks, z.B. Apache Hadoop, Microsoft BI, SAP BO
  • Aufbau von Showcases und skalierbaren Daten-Pipelines zwischen Big Data-Plattformen und Datenbanken
  • Zusammenarbeit mit den Beratungs- und Entwicklerteams unseres Unternehmens

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hoch- oder Fachhochschulstudium mit dem Schwerpunkt IT, Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Administration von Big Data-Systemen
  • Fortgeschrittene Fertigkeiten in der Softwareentwicklung (z.B.Java, Python)
  • Erfahrung in der Architektur und Einrichtung von Big Data Stacks, wie Apache (Hadoop, Flume, Kafka), Data Warehouse, Dateisystemen und Berechnungssoftware, wie z.B. Apache Crunch, Hive and Spark, HDFS, Java MapReduce
  • Erfahrung im Umgang mit Cloud-Technologien sind wünschenswert
Persönlich überzeugen Sie als motivierter, zuverlässiger Teamplayer und kompetenter Ansprechpartner für unsere namhaften Kunden. Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch runden Ihr Profil ab.

Ihre Chance

Nutzen Sie die Chance und machen Sie sich mit wichtigen Arbeitsweisen und -abläufen in einem innovativen IT-Unternehmen vertraut. Bringen Sie Ihr Know-how, Ihre Einsatzbereitschaft und eine gute Portion Teamgeist mit und lassen Sie uns an Ihren Erfahrungen teilhaben. Unser Anspruch ist die Vereinbarkeit von beruflicher Verwirklichung und Familie. Daher möchten wir ausdrücklich Frauen ermuntern, sich zu bewerben. Gleichberechtigung wird bei uns GROSS geschrieben, weshalb Schwerbehinderte bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt werden.

Berlin, Big Data, Dresden, München, Business Intelligence, apache, Microsoft, SAP BO, Datenbanken, Informatik, ITbbb.de, Empfehlungsbund