Stellenanzeigen, denen niemand widerstehen kann – Rückblick

Donnerstag, 09. August 2018, 08:15 Uhr

„So arbeitet es sich bei uns – Stellenanzeigen, denen niemand widerstehen kann“, war Thema des Netzwerktreffens am 17. Juli. Trotz des sommerlich-heißen Wetters traf sich ein sehr engagierter Personalerkreis, um sich darüber auszutauschen und neue Möglichkeiten zu diskutieren. Den Input und interessante Denkanstöße bot diesmal Akos Toth, Community Manager der pludoni GmbH. Herr Toth hat in seinem Workshop aufgezeigt, wie Stellenanzeigen inhaltlich optimiert werden können.Die Grund­la­ge für seinen Work­shop bil­dete die Ana­ly­se von 42.000 Stel­len­an­zei­gen, die durch die pludoni GmbH letz­tes Jahr durch­geführt wurde.

Herzlichen Dank an alle Teilnehmer für das konstruktive und angenehme Miteinander und an Herrn Toth und Madlen Schulz (gleichfalls pludoni GmbH) für die Workshop-Moderation. Wir freuen uns sehr, daß wir nun bereits seit 3 Jahren so großen Zuspruch auf die „Netzwerktreffen Personal“ erfahren – und freuen uns auf die kommenden Jahre.

Link Download Präsentation Akos Toth

Link Blogbeitrag Rückblick auf www.empfehlungsbund.de

Das nächste „Netzwerktreffen Personal“ findet am 10. September ab 18.00 Uhr zum Thema „Rentable Führung: Das alte Thema Kommunikation neu entdecken.“ statt.


Leipziger Personalforum

Logo.gif20180619 26518 1shboax
Auf dem Leipziger Personalforum, das am 8. November 2018 zum 10. Mal stattfindet, werden neue Entwicklungen, Ideen und Praxisbeispiele für eine erfolgreiche Personalarbeit vorgestellt und Führungskräfte mittelständischer Unternehmen und Personalexperten zum Erfahrungsaustausch zusammengebracht. Das Leipziger Personalforum ist eine gemeinsame Veranstaltung der IHK zu Leipzig und dem Unternehmerverband Sachsen in Zusammenarbeit mit der ZAW Leipzig GmbH und der Agentur gala royale – special events (Konzeption und Projektkoordination).