Berlin

Bitte bewerben Sie sich hier auf „ITbbb.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Als IT-Dienstleister haben wir alle Schritte dieser Digitalisierung bei Kommunen, Landes- und Bundesbehörden und öffentlich-rechtliche Organisationen immer eng begleitet und mitgestaltet. Auch bei der digitalen Umsetzung des OZG-Umsetzungskatalogs spielen wir eine große Rolle und konnten zuletzt einige Projekte umsetzen. Dazu gehören z. B. die Beantragung der NRW-Soforthilfe für KMUs über ein Online-Formular, ein neues OZG-Antragsverfahren für existenzgefährdende Liquiditätsengpässe von Vereinen und Verbänden oder ein digitales Verfahren zur Aufnahme einer neuen Handelsbezeichnung neuer Fischprodukte.

Weitere OZG-Projekte stehen bereits in den Startlöchern: Stellen Sie mit uns die Weichen für eine digitalisierte, effektiv vernetzte und schlanke Verwaltung in Deutschland.

Als Senior Consultant bei Materna:

  • gestalten Sie die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung und beraten Behörden der Landes- und Kommunalebene bei anstehenden E-Government-Projekten und OZG-Umsetzungsvorhaben.
  • führen Sie Analysen durch und erstellen Konzepte zum Thema Onlinezugangsgesetz.
  • untersuchen Sie die zugrundeliegenden Geschäftsprozesse, entwickeln Prozessveränderungen und steuern die Umsetzung dieser Veränderungsmaßnahmen.
  • entwickeln Sie unterschiedliche IT-Strategien und begleiten IT-Transformationen.
  • wirken Sie auf die IT-Architektur des Kunden ein und unterstützen bei der Einführung sowie der Integration neuer IT-Lösungen.
  • unterstützen Sie unseren Vertrieb im Rahmen der strategischen Weiterentwicklung des Bereichs sowie im Rahmen von öffentlichen Ausschreibungen.

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik, Wirtschafts- oder Verwaltungswissenschaften o. ä. oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Projekt- und Beratungserfahrung sowie Erfahrung in der Begleitung komplexer Transformationsvorhaben in der öffentlichen Verwaltung auf Bundes-, Landes- oder Kommunalebene
  • Persönliches Netzwerk in der öffentlichen Verwaltung und fundiertes Wissen über aktuelle E-Government-Entwicklungen wünschenswert
  • Politisches Geschick sowie sicheres Auftreten auf Entscheider-Ebene, Lösungs- und Umsetzungsorientierung, Entscheidungsfreudigkeit, unternehmerisches Denken und strategisches Handeln
  • Starke Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten in einer komplexen Stakeholder-Umgebung
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Projektbezogene Reisebereitschaft

Sie sind neugierig geworden? Dann lesen Sie hier, was uns als Arbeitgeber ausmacht und hier, warum unsere Kollegen Materna schätzen.

Informatiker, Digitalisierung, Informatik, Wirtschaftsinformatik, Beratung, Berater, Beraterin, Consulting, IT-Architektur, Projektmanagement, ITbbb.de, Empfehlungsbund